Webservice für die Abfrage von Postleitzahlen

Immer wieder braucht man in Anwendungen geographische Informationen zu einer Postleitzahl. Sei es um diese auf einer Karte anzuzeigen oder um den Benutzerkomfort bei der Eingabe von Adressdaten zu erleichtern.

Der Webservice zippopotam.us hilft da ungemein.

Die Vorteile:

  • Free to us, dank Open Data Licence
  • Frei REST-API im JSON-Format
  • Über 60 Länder unterstützt
  • Perfect zum für Formular Autocomplete Funktionen
  • Suche per PLZ oder über Ort

Die Nutzung ist total einfach:

Nutzung der API für die Suche über PLZ

Struktur: api.zippopotam.us/country/postal-code
Beispiel: api.zippopotam.us/de/99425

liefert

{"post code": "99425", "country": "Germany", "country abbreviation": "DE", "places": [{"place name": "Weimar", "longitude": "50.9833", "state": "Th\u00fcringen", "state abbreviation": "TH", "latitude": "16055"}]}

Nutzung der API für reverse PLZ-Suche

Struktur: api.zippopotam.us/country/state/city
Beispiel: api.zippopotam.us/de/th/Weimar

liefert

{"country abbreviation": "DE", "places": [{"place name": "Weimar", "longitude": "50.9804", "post code": "99423", "latitude": "16055"}, {"place name": "Weimar", "longitude": "50.9833", "post code": "99425", "latitude": "16055"}, {"place name": "Weimar", "longitude": "50.9867", "post code": "99427", "latitude": "16055"}], "country": "Germany", "place name": "Weimar", "state": "Th\u00fcringen", "state abbreviation": "TH"}

also alle möglichen Postleitzahlen die es zum gesuchten Ort gibt.

Beispiele wie ein Autocomplete in Formularen funktioniert gibt es unter http://api.zippopotam.us/static/sample_de.html

 

Blindtext-Generator

Bei meiner Arbeit kommt es immer wieder vor, dass man Text braucht, viel Text, aber der Text-Lieferant ist noch nicht soweit. Selber schreiben will man nicht. Abhilfe schaffen da Blindtextgeneratoren. Einen schönen möchte ich hier vorstellen – www.blindtextgenerator.de. Die Seite hilft super beim Erstellen von Blindtexten.

Neben dem üblichen Blindtext “Lorem ipsum” werden noch 9 weitere Arten angeboten, darunter auch Klassiker wie Goethes – “Leiden des Jungen Werther”  und Texte von Kafka. Ja nach Publikum des Blindtextes kann man sich etwas aussuchen.

Man kann einstellen wie viele Worte oder Zeichen man braucht, wie viele Absätze man braucht. Sogar Textgrößen und Textstile kann man sich schon sofort ansehen, genauso die Breite des Textes lässt sich schon mal ansehen. Also ein sehr praktisches Tool. Sehr schön ist auch, dass man die Blindtext in verschieden Sprachen bekommen kann, also wirklich ein super Tool.

Also wer mal einen Blindtext braucht, kann einfach mal hier nachsehen.

Row_Number in Mysql

In Mysql gibt es leider kein Funktion, welche die Zeilennummer einer Ergebniszeile mit angibt. Eigentlich schade, braucht man machmal. Oracle hat dafür ROW_NUMBER und der SQL-Server hat im Transact-SQL die Funktion ROW_NUMBER

Ein kleiner Trick hilft:
select
@rownum:=@rownum+1 ‘rank’,
t.*
from
aTable t,
(SELECT @rownum:=0) r
order by t.aColumn desc limit 10;

Wichtig ist das man vor der eigentlichen Verarbeitung eine Variable einführt (hier @rownum) und initalisiert (Wertzuweisung durch := ), die Variable wird dann bei der Endverarbeitung der Zeilen hochgezählt.